Seminare

Mittlerweile kommt jeder irgendwo mit dem Begriff Inklusion in Kontakt - sei es in Beruf, Freizeit oder durch die Presse. Doch was ist Inklusion eigentlich wirklich? Betrifft dieses Wort wirklich nur behinderte Menschen? Wie setzen wir Inklusion in unserem Verein / unserer Partei / unserem ganzen Umfeld um? Kann ich meinen Betrieb behindertenfreundlicher gestalten?

Eine einzige Antwort auf all diese zu Fragen lautet: Ja, natürlich können Sie! Voraussetzung ist lediglich, dass Sie offen für dieses Thema und bereit sind, sich damit zu beschäftigen. Inklusion kommt nicht von allein. Sie betrifft die ganze Gesellschaft und muss von allen verstanden, gelebt und geleistet werden. Hierfür möchten wir Ihnen einen ersten Einstieg geben. Hierbei ist es unerheblich, ob im öffentlichen Rahmen oder auch geschlossen für Firmen, Organisationen, Parteien, u.a.

Auch liest man immer mehr den Hinweis, dass es Texte auch in einfacher oder leichter Sprache. Doch was ist an leichter Sprache einfacher als in solcher in schwer? Oder ist es doch alles das Gleiche und nur Wichtigtuerei? Auch hier leisten wir gern Abhilfe. Sprechen Sie uns einfach an.

Inklusion

Grundlagen-Seminar: „Neue Wege, neue Chancen und neue Herausforderungen“

Immer häufiger hört oder liest man von Inklusion, doch nur wenige wissen genau, worum es sich hierbei eigentlich handelt. Dies führt zu viel Verunsicherung und Skepsis. Wir möchten Sie einladen, mit uns eine Reise in die Geschichte, die Gegenwart und eine mögliche Zukunft zu unternehmen. Auf der Suche nach neuen Wegen möchten wir Ihnen Inklusion näher bringen, Barrieren aufzeigen, Vorurteile und Ängste abbauen.

Dieses Seminar bietet einen Einstieg in das Thema Inklusion und bildet die Grundlage für die Aufbau-Seminare.

Aufbau-Seminar: „Mit Kommunikation zur Inklusion“

Kommunikation ist durch Sprache, Körpersprache, Mimik und Gestik eine der Grundlagen für eine inklusive Gesellschaft. Bewusst wahrgenommen werden wir so gesehen, gehört und im besten Fall auch verstanden. Doch kann man durch Kommunikation auch die eigene Stimmung beeinflussen, vieles erleben, genießen und auch lernen.

Wir möchten Sie dabei unterstützen, Ihre Umwelt bewusst wahrzunehmen und mit anderen Menschen zu kommunizieren. Durch bewusste Wahrnehmung und Kommunikation werden Ziele leichter erreicht, zwischenmenschliche Beziehungen verbessert und der Weg in eine inklusive Gesellschaft wesentlich erleichtert.

Aufbau-Seminar: „Inklusion - eine Bereicherung für uns alle“

Häufig wird Inklusion falsch verstanden und steht lediglich für ein selbstbestimmtes Leben von Menschen mit Behinderung. Dabei gilt Inklusion als Menschenrecht für alle Menschen. Aus dieser Sichtweise bedeutet dies viele neue Aufgaben und Möglichkeiten für die ganze Gesellschaft. Erfahren Sie gemeinsam mit uns neue Wege und Möglichkeiten einer inklusiven Gesellschaft. Inklusion bedeutet eine Bereicherung für uns alle!

Einfache Sprache

Viele Texte bestehen aus schwierigen Worten und komplizierten Sätzen. Fremdworte finden immer mehr Verwendung. Da ist es schwer vorstellbar, dass 21 Millionen Menschen in Deutschland aus unterschiedliche Gründen Probleme mit dem Lesen und Schreiben haben. Die einfache Sprache soll sprachliche Hürden für diejenigen abbauen, die Fachsprachen und Fachworte (z.B. Amtsdeutsch oder Wissenschaftssprachen) nur schwer oder gar nicht verstehen.

Wir möchten Ihnen die einfache Sprache näherbringen und aufzeigen, warum diese besonders in der heutigen Zeit so wichtig ist. Außerdem vermitteln wir die Grundlagen der einfachen Sprache und wie diese anzuwenden sind.

Gerne übersetzen wir Ihre Texte auch in Einfache Sprache, damit Ihre Informationen noch mehr Menschen erreichen können.