Herzlich Willkommen bei FAIRverEINEN e.V.

Wie geht es weiter mit Fairvereinen? - Einladung zur offenen Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder, Freunde und Interessierte des Fairvereinen e.V.,

eine Ära geht zu Ende und die Vorsitzenden Claudia und Lars Horst ziehen sich aus gesundheitlichen Gründen von ihren Ämtern des 1. und 2. Vorsitzenden zurück. Noch ist unklar, wie und ob die Vereinsarbeit überhaupt fortgeführt werden kann. Daher lädt Fairvereinen zur offenen Mitgliederversammlung ein.

Samstag, 23.02.2019 um 16 Uhr in der Kahlhorststraße 44a in 23562 Lübeck

Alle Mitglieder, aber auch an der Vereinsarbeit und ehrenamtlich Interessierte und Engagierte sind herzlich eingeladen teilzunehmen. Gemeinsam möchten wir Wege finden, damit der Verein weiter bestehen kann und das Ausscheiden von Claudia und Lars nicht das Ende dieser bis hierhin sehr erfolgreichen Arbeit bedeuten muss.

Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihre Anfragen nicht beantworten können, solange die Zukunft des Vereins nicht geklärt ist.


Ein gemeinsames Ziel.

Fairvereinen e.V. wurde 2013 von 7 Personen aus verschiedenen Gesellschaftsschichten mit unterschiedlichsten Interessen gegründet.

Das gemeinsame Ziel: Wege zu finden, die es unserer Gesellschaft ermöglichen, gemeinsam in eine bessere und fairere Zukunft zu blicken, die Menschen einander wieder näher zu bringen und gegenseitiges Verständnis zu fördern.

Es ist an der Zeit wieder mehr zu kommunizieren, sich gegenseitig zu helfen, Vorurteile abzubauen und Verantwortung für unser und das Leben anderer zu übernehmen. Nur gemeinsam können wir Gesellschaftsprobleme lösen, Barrieren überwinden und die Welt ein bisschen besser machen.

Wir suchen nach Ursachen und fairen Lösungen - von Grund auf und gemeinsam.

Bei uns sind Sie mit Ihren Problemen nicht allein.

Wir bieten Unterstützung für alle Personen, die auf Grund einer Notlage auf Hilfe angewiesen sind:

  • Annahme & Verleih von Hilfs- und Behelfsmitteln.
  • Beratungsgespräche.
  • Begleitung bei Behördengängen.
  • Hilfestellung bei Anträgen und der Abwicklung behördlicher Vorgänge.
  • Hilfe zur Selbsthilfe

Des weiteren bieten wir Kurse, Themenabende, Workshops und Seminare zu unseren Schwerpunkten an.

Unsere Forderungen bekräftigen wir durch Demonstrationen, Infostände, Unterschriftensammlungen und anderes.

Wir fördern ...Inklusion2

  • den Abbau von Vorurteilen,
  • die Kommunikation zwischen den Menschen,
  • gegenseitiges unterstützen und verstehen,
  • Offenheit gegenüber Menschen, die "anders" sind,
  • politisches und demokratisches Grundverständnis,
  • den Aufbau eines Netzwerkes zur Organisation von Nachbarschaftshilfe,
  • die Vernetzung und Zusammenarbeit von Selbsthilfegruppen, (gemeinnützigen) Organisationen, Behörden und Parteien,

... und fordern

  • mehr Akzeptanz und Toleranz.Wir fordern
  • mehr Zusammenhalt alles Menschen.
  • Verantwortung für sich selbst und andere zu übernehmen.
  • ein gesellschaftliches Miteinander. die Linderung und Beseitigung menschlicher Not.
  • den Zugang für alle Menschen zu unvoreingenommenen Medien und ehrlicher Berichterstattung.
  • politische Beteiligung und Mitwirkung.
  • die Wahrung des demokratischen Staatswesens und des Grundgesetzes.

Fairvereinen setzt in seiner Arbeit folgende Schwerpunkte:

Inklusion 2
Inklusion
Emanzipation 3
Partizipation
Barrierefreiheit
Barrierefreiheit
Care revolution 2
Care Revolution
Emanzipation 2
Emanzipation
Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit
Demokratie
Demokratie
Hilfe zur selbsthilfe
Hilfe zur Selbsthilfe

Mitglied werden

 

Mitglied werden und von unseren tollen Aktionen profitieren.

Beitrittserklärung

Quellenangabe Hero-Foto Holstentor mit Seifenblase: Uli Stoll Outdoor-Fotografie info@parknplay.de / pixelio.de